Heute fanden die Jahreshauptversammlungen verschiedener Arbeitsgemeinschaften der SPD Essen im Gewerkschaftshaus Essen statt.

Neben vielen weiteren aus der SPD in Essen-West haben auch aus unserem Ortsverein Hemalatha und Simon teilgenommen.

Unsere Beisitzerin und Integrationsbeauftragte, Hemalatha Grundmann, wurde als Schriftführerin, sogar in den geschäftsführenden Vorstand der AG Migration und Vielfalt der SPD Essen gewählt.

Unser stellv. Vorsitzender, Simon Grundmann, wurde als Beisitzer, in den Vorstand der AG für Bildung gewählt. Als gelernter Erzieher und Leiter eines Kinderhauses bringt er seine Expertise gerade im Bereich frühkindliche Bildung mit in die Arbeitsgemeinschaft ein.

Beide sind außerdem Delegierte zu den entsprechenden Landeskonferenzen.

Herzlichen Dank für euer Engagement und herzlichen Glückwunsch zur Wahl.

Der neue Vorstand der MuV - Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt.
Der neue Vorstand der AfB - Arbeitsgemeinschaft für Bildung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.